Der Verein


So entstand der Fanfarenzug Wiesenbach e.V.


Zum Fanfarenzug ist zu sagen, dass der Zug im Frühjahr 1981 als Abteilung der Kulturgemeinschaft Wiesenbach gegründet wurde.
Seit Juni 1983 wird er als selbständiger Verein geführt. Für die Gründungsmitglieder stand bei der Gründungsversammlung nicht
die Bereicherung der ohnehin schon vielfältigen Wiesenbacher Vereinslandschaft, sondern der Wunsch nach einer effektiveren
Vereinsarbeit im Vordergrund. Dieser Wunsch ist in Erfüllung gegangen, da heute eine beachtliche Mitgliederzahl erreicht wurde
und der Fanfarenzug auf über dreißig Aktive angewachsen ist. Unser Verein ist zwar nicht mehr Wiesenbachs jüngster, aber mit
einem hohen Anteil an jungen Spielern doch ein junger Verein.


Als Ziel haben wir uns gesteckt,
die Jugend in heraldischer und in moderner Fanfarenmusik auszubilden und diese Musik zu pflegen.
Bei jährlich vielen Auftritten stellen wir unser Können innerhalb und außerhalb Wiesenbachs immer wieder unter Beweis. Manche
Ausmärsche haben schon einen festen Platz in unserem Terminplan eingenommen. Hierzu gehören die Teilnahme an
Fastnachtsveranstaltungen in der Umgebung. Eigens für diese Anlässe haben wir uns aufwendige Guggenmusikkostüme
aus Österreich zugelegt. Auch Kerweumzüge in der Region bilden einen Schwerpunkt unserer Aktivitäten.
Seit Beginn der Beziehung zu unserer Partnergemeinde Donnery sind wir auch regelmäßig in Frankreich dabei.


Aber auch wenn es mal nicht um Musik geht, sind wir bei örtlichen Festen tatkräftig mit von der Partie.
Der „Bayrische Montag“ gehört schon seit einigen Jahren mit zur Wiesenbacher Kerwe. Hier können Sie sich von
uns kulinarisch mit Haxen und Kraut, Weißwürsten und vielen anderen bayrischen Leckereien verwöhnen lassen.
Beim Wiesenbacher Weihnachtsmarkt können wir als Mitbegründer auf über 20 Jahre Teilnahme zurückblicken.


Sie sehen, es ist so einiges los beim Fanfarenzug Wiesenbach e.V.


Vielleicht haben wir ja Ihr Interesse geweckt,
sich in unserem Verein zu engagieren. Hätten Sie nicht Lust, in einer schicken blau/gelben Landsknechtuniform oder im glitzernden Faschingskostüm bei Auftritten mitzuwirken? Oder wollen Sie uns als passives Mitglied in unserer Vereinsarbeit unterstützen?

Es wäre für uns eine Freude, wenn wir Sie als Mitglied (egal ob aktiv oder passiv!!!) begrüßen könnten.

   
  
 

 

 

Bist Du zwischen 10 und 80 Jahre jung

 

 und hast Lust bei uns zu musizieren?

 

Dann Komm vorbei und mach mit.

 

Du bist herzlich eingeladen!

 

Unsere Proben finden

 

jeden Mittwoch von 18 - 20 Uhr

 

im Musikraum der Biddersbachhalle

 

 ( Eingang gegenüber des Haupteingangs),

 

Am Sportzentrum 2, 69257 Wiesenbach

 

statt.